Kirche zu Hause

Gedanken zum Wochenpsalm 12. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseSa, 29.08.2020

„Heile, heile Gänschen.“ Einmal Pusten und schon wird es wieder besser. Das Kind beruhigt sich. Die Schramme am Knie tut schon nicht mehr so doll weh. Heilung braucht Zuwendung. Von dieser Erfahrung ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 11. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseSa, 22.08.2020

Ich habe nachgezählt – neunmal taucht das Wort „alle“ in den acht ausgewählten Versen aus dem 145. Psalm auf. Wer sind sie „alle“, von denen in diesem Gebet geredet wird? 1 Ich will dich ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 10. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseFr, 14.08.2020

Ein Friedensgebet für Jerusalem – so könnte die Überschrift über Psalm 122 heißen. Es ist der Psalm für den in der evangelischen Kirche als Israelsonntag bezeichneten 10. Sonntag nach Trinitatis. Er ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 9. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseSa, 08.08.2020

Glauben heißt nicht wissen. Glauben heißt suchen. Glauben heißt vertrauen. Glaube ist ein Weg. Wir können ihn mitgehen, wenn wir den Worten des 63. Psalms folgen. 2 Gott, du bist mein Gott, ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 8. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseSa, 01.08.2020

Jede Religion kennt einen oder mehrere heilige Orte. In den alttestamentlichen Psalmen wird immer wieder der Berg Zion genannt. Dorthin pilgern bis heute Gläubige, um zu Gott zu beten; mit welcher ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 7. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseSa, 25.07.2020

Der erste Vers aus dem 107. Psalm gehört an vielen Orten zur Abendmahlsliturgie. Es ist der dankbare Abschluss nach der Stärkung durch Brot und Wein bzw. Traubensaft. 1 Danket dem HERRN; denn ...

mehr

Kirche zu Hause

Foto: unsplash/Aaron Burden/Kari Shea
Kirche zu Hause

helfen schenken teilen tauschen

Foto: Adobe.com/[People Hands Holding Colorful German Word Helfen]
Kirche Oldenburg hilft: helfen schenken teilen tauschen

Kalenderblatt

Do, 22. Okt. 2020
Siehe, meine Tage sind eine Handbreit bei dir, und mein Leben ist wie nichts vor dir. Ach, wie gar nichts sind alle Menschen, die doch so sicher leben!
Psalm 39,6
http://www.kirche-oldenburg.de

Service

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2020 Ev.-luth. Kirchenkreis Wesermarsch | Eselstraße 6 | 26939 Ovelgönne| Telefon 04483-9305254 | E-Mail Kirchenkreis.WM@No Spamkirche-oldenburg.de