Alter Grabkeller

Der Friedhof

Die St. Laurentius Kirche am Ostende  der ca. 700 m langen und etwa 8 m hohen Langwarder Dorfwurt wird von dem alt-ehrwürdigen Friedhof umgeben.

 

Bei einem Rundgang  entdecken Sie zahlreiche ungewöhnliche Grabstätten: sogenannte Grabkeller, von innen ausgemauert und  mit großen Steinplatten abgedeckt.

 

Diese dienen seit Jahrhunderten als Begräbnisstätten für die Verstorbenen der Butjadinger Familien im Kirchspiel Langwarden und wurden früher von Generation zu Generation weiter vererbt.


Die Deckplatten zeigen häufig an den Ecken die Symbole der 4 Evangelisten und in der Mitte das jeweilige Familienwappen.


Bei Bestattungen in diesen Kellern wird die Platte zur Seite geschoben und dann der Sarg oder die Urne beigesetzt. 

 

Beisetzungen können außerdem in normalen Erdgräbern, in der Urnengrabanlage oder dem Urnenfeld auf unserem Friedhof vorgenommen werden.

Näheres bitte beim Friedhofsverband Butjadingens erfragen.Tel.04733/382

Kalenderblatt

Fr, 17. Jan. 2020
Mose und Aaron gingen hinein zum Pharao und sprachen zu ihm: So spricht der HERR: Lass mein Volk ziehen, dass es mir diene!
2. Mose 10,3
http://www.kirche-oldenburg.de

Service

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Kirchenkreis Wesermarsch | Schulstraße 4 | 27809 Lemwerder | fon 0421-678974 | email jodanide@gmail.com