Nachrichten aus Vier-Kirchen-Ovelgönne

Gemeindekirchenratswahl am 11. März 2018

Diese Kandidaten stellen sich der Wahl.

Wahllokale in allen vier Bezirken.

 

Die Wahlbenachrichtigungskarten müssten in allen Haushalten eingetroffen sein, in denen Kirchenmitglieder leben, die bis zum 11. März mindestens 14 Jahre alt sind und die seit mindestens drei Monaten in unserer Gemeinde wohnen.

 

Alle sechs Jahe ist es soweit. Die Kirchengemeinde wählt ihren Gemeindekirchenrat. Neu ist in diesem Jahr, dass das aktive Wahlalter auf 14 Jahre herabgesetzt wurde.

 

Gewählt werden am 11. März in der Zeit von 9 bis 18 Uhr in den Gemeindehäusern der jeweiligen Pfarrbezirke.

 

Es können bis zu sechs Stimmen abgegeben werden. Dem neuen Gemeindekirchenrat werden ab Juni dann zwölf Mitglieder angehören, acht gewählte und vier berufene.

 

Der Gemeindekirchenrat leitet die Gemeinde und ist verantwortlich für unsere vier Pfarrbezirke mit vier Kirchen, vier Gemeindehäusern, vier Friedhöfen, zwei Kindertagesstätten, insgesamt 32 Mitarbeitern, vielen Ehrenamtlichen und allem, was uns als Kirchengemeinde ausmacht.


Kalenderblatt

So, 15. Sep. 2019
Herzlich lieb habe ich dich, HERR, meine Stärke!
Psalm 18,2
http://www.kirche-oldenburg.de

Service

  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Kirchenkreis Wesermarsch | Schulstraße 4 | 27809 Lemwerder | fon 0421-678974 | email jodanide@gmail.com