Gedanken zum Wochenpsalm 12. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseSa, 29.08.2020

„Heile, heile Gänschen.“ Einmal Pusten und schon wird es wieder besser. Das Kind beruhigt sich. Die Schramme am Knie tut schon nicht mehr so doll weh. Heilung braucht Zuwendung. Von dieser Erfahrung ...

mehr

„Nur Mut. Gott geht mit.“


Zum Schulanfang sendet der Oldenburger Lokalsender Oeins am Sonntag, 30. August, einen Einschulungsgottesdienst aus der Heilig-Kreuz-Kirche zu Bardewisch zum Thema: „Nur Mut. Gott geht mit.“ Mit dem ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 11. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseSa, 22.08.2020

Ich habe nachgezählt – neunmal taucht das Wort „alle“ in den acht ausgewählten Versen aus dem 145. Psalm auf. Wer sind sie „alle“, von denen in diesem Gebet geredet wird? 1 Ich will dich ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 10. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseFr, 14.08.2020

Ein Friedensgebet für Jerusalem – so könnte die Überschrift über Psalm 122 heißen. Es ist der Psalm für den in der evangelischen Kirche als Israelsonntag bezeichneten 10. Sonntag nach Trinitatis. Er ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 9. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseSa, 08.08.2020

Glauben heißt nicht wissen. Glauben heißt suchen. Glauben heißt vertrauen. Glaube ist ein Weg. Wir können ihn mitgehen, wenn wir den Worten des 63. Psalms folgen. 2 Gott, du bist mein Gott, ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 8. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseSa, 01.08.2020

Jede Religion kennt einen oder mehrere heilige Orte. In den alttestamentlichen Psalmen wird immer wieder der Berg Zion genannt. Dorthin pilgern bis heute Gläubige, um zu Gott zu beten; mit welcher ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 7. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseSa, 25.07.2020

Der erste Vers aus dem 107. Psalm gehört an vielen Orten zur Abendmahlsliturgie. Es ist der dankbare Abschluss nach der Stärkung durch Brot und Wein bzw. Traubensaft. 1 Danket dem HERRN; denn ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 6. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseSo, 19.07.2020

Kennt Gott uns besser als wir uns selber kennen? Weiß er, was uns bewegt, bevor wir es wissen? Ja, so ist es! Da ist er sich ganz sicher, der Mensch, der diese Worte aus dem 139. Psalm gebetet ...

mehr

Neues Kirchenmusikkonzept – mehr Anteile für den Kirchenkreis und die Urlaubsseelsorge

Orgel in Blexen

Auch während des Corona bedingten Lockdowns hat die aus 60 Mitgliedern bestehende Kreissynode in der Wesermarsch einen Beschluss gefasst.  Das geschah in einem schriftlichen Umlaufverfahren, da ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 5. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseSa, 11.07.2020

Empörung spricht aus den Worten des 73. Psalms für diese Woche, – Empörung über die, die große Reden schwingen, und über die, die ihnen nachlaufen. Und dennoch… 1 Gott ist dennoch Israels Trost ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 4. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseSa, 04.07.2020

Zerrissen ist der Mensch, der die Worte des 42. Psalms einst gebetet hat. Einerseits schreit er flehend um Gottes Hilfe. Andererseits ermahnt er sich selbst zu geduldiger ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 3. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseFr, 26.06.2020

Mehr Lob und Dank geht nicht! Übervoll sind Herz und Seele des Menschen, der den 103. Psalm gebetet hat. Und das, obwohl nicht immer alles in seinem Leben glatt gelaufen ist. 1 Lobe den ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 2. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseSo, 21.06.2020

Wo ist die Quelle deines Lebens? Ein Auszug aus dem 36. Psalm, der über der zweiten Woche nach Trinitatis steht, führt uns zu dieser Frage. Die Antwort des Gebets ist 3000 Jahre alt und gilt für ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm 1. SONNTAG nach TRINITATIS

Kirche zu HauseSa, 13.06.2020

Nun beginnt die lange Reihe der Sonntage nach Trinitatis. Die festlose Zeit, so  werden die Wochen über den ganzen  Sommer hinweg genannt. Doch, wie es der 34. Psalm deutlich macht, gibt es ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm TRINITATIS

Kirche zu HauseSa, 06.06.2020

Psalm 113, ein Psalm der Gott in den höchsten Tönen lobt, steht über dem Sonntag Trinitatis. Das Trinitatisfest feiert den dreieinigen Gott – Vater, Sohn und Heiliger Geist. Das ist der Name Gottes, ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm PFINGSTEN

Kirche zu HauseSa, 30.05.2020

Am fünfzigsten Tag nach Ostern wird ein weiteres christliches Fest gefeiert. Pfingsten stammt von der Wortherkunft vom althochdeutschen Wort für „fünfzigster“ (Tag) ab. Es ist das Fest der Erinnerung ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm EXAUDI

Kirche zu HauseSo, 24.05.2020

Drei Tage nach dem Tag der Himmelfahrt Christi feiern wir den Sonntag Exaudi (24. Mai 2020). Der lateinische Name stammt aus dem 7. Vers des Wochenpsalms und bedeutet übersetzt „ Höre!“. Dieses Wort ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm ROGATE

Kirche zu HauseSo, 17.05.2020

Rogate – Bittet! oder Betet! – auch dieser Sonntag (17. Mai 2020) trägt einen lateinischen Namen. Ursprünglich rührt der Name von Bittprozessionen für eine gute Ernte her, wie sie in wenigen sehr ...

mehr

Die Wochenpsalmen

Kirche zu HauseSo, 10.05.2020

Für uns Christen beginnt eine neue Woche sonntags, dem Auferstehungstag. Nach dieser Zählung ist der vierte Wochentag, Mittwoch, auch tatsächlich der Tag in der Mitte der Woche. Daran, dass wir den ...

mehr

Gedanken zum Wochenpsalm KANTATE

Kirche zu HauseSo, 10.05.2020

Kantate – Singet!, so beginnt der 98. Psalm, nach dem der Sonntag (10. Mai 2020) seinen Namen trägt. Singen, Jubeln, Muszieren mit Harfen, Trompeten und Posaunen – überströmende Freude erreicht und ...

mehr

regelmäßig Gottesdienste in der Stadtkirche und in der Friedrichskirche

Fr, 08.05.2020

Für die Durchführung von kirchlichen Veranstaltungen sind strenge Hygienemaßnahmen zu beachten: 1) die Abstandsregel von 1,5 m  zur nächsten Person gilt vor und in allen kirchlichen Räumen. ...

mehr

Nicht Niederlage, sondern Befreiung


Gedenken nach 75 Jahren In nüchterner Weise wird der 8. Mai als Tag des Kriegsendes bezeichnet. Aber nüchtern im Sinne von sachlich kann ein Gedenken dieses historischen Datums nicht geschehen. ...

mehr

Segen in schwierigen Zeiten

Kirche zu HauseDo, 07.05.2020

Es wachse in dir der Mut, Dich einzulassen auf dieses Leben mit all seinen Widersprüchen, seinen Unverträglichkeiten, seiner Schönheit - Dass du beides vermagst: Kämpfen und Geschehen lassen, Nehmen ...

mehr

Wir dürfen wieder Gottesdienste feiern

Nicht alle Gemeinden starten sofort Die Freude darüber, dass wir uns wieder in unseren Kirchen begegnen dürfen, ist groß. Und so werden ab dem 10. Mai in der Wesermarsch wieder die ersten ...

mehr
<< Erste < zurück 1-25 26-49 vor > Letzte >>
  • Startseite
  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2020 Ev.-luth. Kirchenkreis Wesermarsch | Eselstraße 6 | 26939 Ovelgönne| Telefon 04483-9305254 | E-Mail Kirchenkreis.WM@No Spamkirche-oldenburg.de